Gärtnerei Pichlbauer in Krumbach / Bucklige Welt

2851 Krumbach, Bundesstr. 11, T: 02647 42122
Montag bis Freitag 8:00 - 18:00 Uhr
Samstag 8:00 - 16:00 Uhr

Valentinstag 14. Februar (fĂĽr mehr Info hier klicken)

Bild zu Valentinstag 14. Februar                  (für mehr Info hier klicken) Blumen sind ein Zeichen der Zuneigung über die sich jeder freut. Rund um den 14. Februar haben wir eine große Auswahl an Sträußen, Blumenarrangements, dekorierte Blumenstöcke für Sie vorbereitet.

Der Valentinstag in Zahlen

• Vier von fünf ÖsterreicherInnen möchten am Valentinstag
anderen eine Freude bereiten.
• Blumen führen die Wunschliste der Österreicherinnen an.
• Mehr als die Hälfte aller Männer machen am Valentinstag
Geschenke

Valentinstag: die Geschichte dahinter

Dieser Tag der Liebe und der Freundschaft hatte in England und Nordamerika schon lange Tradition bevor er nach dem Zweiten Weltkrieg auch in Mitteleuropa zelebriert wurde. Dem Mythos nach geht der Brauch auf Bischof Valentin zurĂĽck. Unklar ist allerdings, ob auf den italienischen Bischof aus dem 3. Jahrhundert oder einem anderen bayrischen Bischof gleichen Namens aus dem 5. Jahrhundert.
Ersterer jedenfalls soll der Legende nach Verliebte heimlich christlich getraut haben. Darunter auch Soldaten, die nach dem damaligen kaiserlichen Befehl unverheiratet bleiben mussten. Bei der Trauung schenkte er dem jungen Paar Blumen aus seinem Garten. Die Ehen, die von ihm geschlossen wurden, haben der Überlieferung nach unter einem besonders guten Stern gestanden. Der Bischof selbst jedoch wurde wegen seines christlichen Glaubens enthauptet und ging als Märtyrer in die Geschichte ein.
Heute gilt er als Patron der Reisenden, der Imker, der Jugend und vor allem als Garant der guten Heirat.

zur Meldungsübersicht zurück